AYNO

midgards neue leuchtenfamilie

mit AYNO - dem ersten entwurf einer neuen midgard leuchte seit den 1950er spannt industriedesigner stefan diez den bogen zwischen ursprung und gegenwart des lenkbaren lichts. die kollaboration zwischen midgard licht und designer stefan diez manifestiert midgard’s erfindergeist. AYNO, radikal auf das wesentliche reduziert, erfüllt alle anforderungen an design, technologie und nachhaltigkeit.

 

SIEGER des deutschen nachhaltigkeitspreis in design 2021

 

ab sofort bei ausgewählten händlern oder online hier bestellbar.

zentrales merkmal der AYNO leuchtenfamilie ist ein fiberglasstab, welcher durch das leuchten-kabel zum bogen gespannt wird. die eigenspannung des stabes sorgt für eine leuchte ganz ohne gelenke. durch das verschieben der beiden verstellringe an fuss und kopf wird der fiberglasstab in die gewünschte position gebogen und das licht in die gewünschte richtung gelenkt. das kabel spannt den stab zu einem bogen, dessen radius sich durch die verstellringe beliebig variieren lässt. die feinjustierung erfolgt mittels schwenkbarem leuchtenschirm.

die AYNO leuchtenfamilie ist als tisch und zwei stehlampen erhältlich.

mit schwarzem oder neon-orangenem textilkabel.

factsheet

download

dwg

download

tischleuchte (S)
stehleuchte (L)
stehleuchte groß (XL)

freistehender fuß | metall | schwarz
lampenschirm | kunststoff | schwarz
textilkabel | neonorange & schwarz
LED | 7W & 10W | dimmbar | 3000k